Archiv für den Monat: April 2019

Welttag der Kreativität und Innovation

Video Blog – Sonderfolge

Am 21.04.2020 wollen wir den Welttag gemeinsam feiern und Kreativität und Innovation mehr Sichtbarkeit geben

Am 21.04. findet der Welttag der Kreativität und Innovation statt. Das Deutschen Patent- und Markenamte schreibt dazu: „Der Welttag der Kreativität und der Innovation soll Menschen ermutigen, ihren Ideen freien Lauf zu lassen, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen und ihren Platz darin zu verbessern.

2001 gegründet als World Creativity and Innovation Day in Kanada, wird der 21. April bereits seit Jahren in über 50 Ländern gefeiert. Aber erst seit 2018 gehört er zu den „offiziellen“ weltweiten Thementagen, nachdem ihn die UN-Vollversammlung per Resolution (Nr. 71/279 vom 6. April 2017) anerkannt hat.

In diesem Sinne ist der 21. April für die Initiatoren „ein Platzhalter in der Zeit, um den Menschen einen Grund und eine Gelegenheit zu geben, die Phantasie produktiv zu nutzen, neues Denken freizusetzen und das zu feiern.“
(Es gibt dazu auch bereits eine Webseite, die ihren Elan wohl schon verloren hat: https://www.wciw.org)

Leider habe ich die große Befürchtung, dass von diesem tollen Ziel niemand erfahren wird. Es gibt eine Feier – aber keiner geht hin.

2019 fiel der 21.04. auf Ostersonntag, so dass es sicher schwerer war, an diesem Tag wahrgenommen zu werden. 2020 allerdings findet er an einem Montag und ohne begleitende Feiertag statt. Meine Idee ist, diesem Tag möglichst viel Sichtbarkeit zu geben.

Dafür möchten wir in verschiedenen Städten in Deutschland an:
– Schulen (Vormittags, Mittags),
– Universitäten (Nachmittags) und
– Unternehmen bzw. öffentlichen Orten (Abendveranstaltungen)
Workshops und Vorträge anbieten, die sich mit dem Thema Kreativität und Innovation beschäftigen. Als Land der Ideen, sollten wir die weltweite Anregung nutzen, um Menschen von Ihrer eigenen Kreativität zu begeistern, denn diese Kreativität ist die Grundvoraussetzung für Innovationen und damit auch wirtschaftliches und gesellschaftliches Wachstum.

Alle Veranstaltungen sollten kostenfrei zugänglich sein bzw. wir nehmen für Abendveranstaltungen Eintrittsgelder (wenn das Publikum aus der Wirtschaft kommt), die direkt in passende Projekte gespendet werden.

Unser Vision ist ein Tag, an dem es einen kreativen Ruck in Deutschland gibt, mit hoher medialer Präsenz und Sichtbarkeit. Wir könnten an diesem Tag unzählige Ideen von Menschen sammeln, die unser Leben erleichtern können – zu Herausforderungen, die uns alle angehen. Sozusagen ein Deutschlandweiter Synapsensprung.

Wenn du dich etwas von unserer Begeisterung für diese Vision angesteckt fühlst und uns mit Kontakten, Ideen oder Lösungen unterstützen willst, dann freuen wir uns über deine Nachricht. Unter ihr@kreativexper.de oder in meinen sozialen Netzwerken.

Denn wenn wir alle gemeinsam daran arbeiten, dann lösen wir die Herausforderungen von morgen, vielleicht schon heute.

IDEENHEBAMME– www.nils-bäumer.de
VIDEO / PODCASTER synapsensprung
FACEBOOK baeumernils

Wie ein Lolli Leben rettet

Video Blog Folge 32

Was die Fliege 2.0 mit Nudging und einem Lolli zu tun hat – und warum du damit Leben retten kannst

1999 wurde im Flughafen in Amsterdam erstmals eine Fliege in ein Männer-Pissoir geklebt. Anschließend verringerte sich die Verschmutzung auf der Toilette wodurch auch die Reinigungskosten sanken. Dies ist einer der bekanntesten „Nudges“ die in der Literatur immer wieder erwähnt werden.
Ein genialer Nudge, den ich vor kurzem entdeckt habe ist der Life Lolli, mit dem Knochenmarkspender gesucht werden. Mehr dazu im Video und direkt unter www.lifelolli.com

Fördern Sie Kreativität in Unternehmen.
Im Video Blog Kreativität erhalten Sie Antworten und ungewöhnliche Blickwinkel auf die Frage: „Wie steigern wir Kreativität in Unternehmen?“.

Der Experte und professionelle Redner für Kreativität Nils Bäumer liefert  kurze und umsetzbare Tipps und Erkenntnisse für den täglichen Einsatz, um die persönliche Lösungskompetenz zu steigern und dadurch die Innovationskraft von Unternehmen zu fördern.